Bibi Johns Alter/\Der Text ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike License 3.0 lizenziert; Bitte beachten Sie, dass auch andere Bedingungen gelten können.

Bibi Johns Alter
Bibi Johns Alter

Sie geben an, dass Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie verstehen und ihnen zustimmen, indem Sie diese Website nutzen.

Der Markenname Wikipedia ist eine eingetragene Marke im Besitz der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation.
Sie hatte die Mitglieder der Band Vrat Gang (was übersetzt „Unsere Gang“ bedeutet) Jahre zuvor bei einem Konzert in ihrer Heimatstadt kennengelernt und mit 18 Jahren einen verdeckten Antrag gestellt, um Mitglied der Band zu werden.

Mit dieser Band ging sie quer durch das Land auf Tournee. Sie war Mitglied der Band, bis sie sich 1948 auflöste, während dieser Zeit sang und spielte sie Gitarre und Klarinette.

Während dieser Zeit trat sie unter dem Namen Bibbi Johnson auf, der später ihr Künstlername werden sollte. Nach einigen Auftritten in kleinerem Rahmen beendete sie ihre Ausbildung an der Modehandwerksschule in Stockholm.

Danach wurde sie als Gitarristin Mitglied der Band Yvonne Modin. Nach einiger Zeit trat sie der Henrik Norin Band bei, der damals erfolgreichsten Band Schwedens.

Der Pianist der Gruppe stellte sie Heino Gaze vor, der sie einer Plattenfirma vorstellte und ihr half, ihre erste Platte herauszubringen.

Noch während ihrer Schulzeit gewann sie mit 13 Jahren unter dem Künstlernamen Gun Bertilson einen regionalen Gesangswettbewerb.

Nachdem sie ihre Sekundarschulbildung abgeschlossen hatte, schrieb sie sich auf Drängen ihrer Eltern an einer Modehandwerksschule in Stockholm ein. Außerdem nahm sie dort Gesangsunterricht.

Karriere

Johns unternahm am 4. Dezember 1951 ihre erste Reise nach New York und im April des folgenden Jahres unterzeichnete sie einen Plattenvertrag bei RCA Records.

Im April 1953 gewann Johns den Wettbewerb Chance of a Lifetime, der im Radio und Fernsehen übertragen wurde.

Danach unternahm sie mehrere Reisen nach Europa und in die Vereinigten Staaten, wobei sie zwischen den beiden Kontinenten hin und her wechselte.

In den frühen 1970er Jahren hatte Johns einige Platten, die auf dem britischen Plattenlabel MAM Records veröffentlicht wurden. Diese Aufzeichnungen waren in englischer Sprache.

Bibi Johns, mit bürgerlichem Namen Gun Birgit Johnson, geboren am 21. Januar 1929 in Arboga, Schweden, ist eine schwedische Popsängerin und Schauspielerin, die auch auf der internationalen Bühne beachtliche Erfolge erzielt hat.

Heute ist sie auch für ihre Gemälde bekannt. Bibi Johns hat die Erfahrung der Ehe zweimal durchgemacht.

In den 1950er Jahren hatte sie eine stürmische Ehe mit einem Mann aus den Vereinigten Staaten. Ihr zweiter Ehemann war der Regisseur Michael Pfleghar, der später Wencke Myhre heiratete. Sie waren von 1960 bis 1962 verheiratet.

Danach zog sie mit dem Pianisten Peter Jacques zusammen, mit dem sie an dem Musical „Das Schlüsselkarussell“ mitwirkte, und sie lebten einige Jahre zusammen.

Ihr langjähriger Weggefährte und Komponist Bob Pronk war von 1974 bis etwa 1990 an ihrer Seite. Seit 1997 teilt sie ihr Leben mit dem rund 40 Jahre jüngeren Pianisten Alex Racic.

Am Montag feierte Bibi Johns ihren 90. Geburtstag. Seit 1964 ist die in Schweden geborene blonde Sängerin und Schauspielerin in Pullach zu Hause.

In Deutschland wurde sie in den 1950er Jahren durch Hits wie „Bella Bimba“ und eine Reihe von Filmen hierzulande berühmt. Zuvor lebte sie in einer ihrer Wohnungen in Grünwald.

Bibi Johns Alter
Bibi Johns Alter

Pullach – Bibi Johns erinnerte sich, dass ihr damals ein Freund einen kleinen Hund geschenkt hatte und sie ihm sagte, dass der Hund „einen Garten haben sollte“.

Danach erfuhr sie, dass in Pullach neue schwedische Häuser gebaut werden, und an diesem Punkt wurde ihr die Entscheidung abgenommen. „Jeder hat einen Platz auf der Erde, wo er hingehört, und ich bleibe Pullach weiterhin treu“, sagt der Jubilar in der heutigen Zeit.

Related Posts