Carlos Tevez Vermögen ,Gewicht ,Vermogen ,Familie

Carlos Tevez Vermögen/\Carlos Alberto Tévez ist ein pensionierter Fußballspieler aus Argentinien. Er wurde am 5.

Februar 1984 in der Stadt Ciudadela in der Provinz Tres de Febrero geboren. Er war von Januar 2018 bis Anfang Juli 2021 bei den Boca Juniors sowohl als Mittelstürmer als auch als hängender Stürmer angestellt.

Tévez ist der einzige Spieler in der südamerikanischen Geschichte, der die Auszeichnung „Fußballer des Landes“ erhalten hat Jahr dreimal (2003, 2004, 2005).

Carlos Tevez Vermögen
Carlos Tevez Vermögen

Er ist der einzige Fußballer, dem dieses Kunststück jemals gelungen ist. Er wurde Meister von Corinthians Sao Paulo, Boca Juniors und Juventus Turin und wurde in jedem dieser Länder zum Fußballer des Jahres gekürt.

Außerdem hat er dreimal die englische Premier League gewonnen, einmal mit Manchester United und zweimal mit Manchester City.

Tévez war in einer Reihe von Wettbewerben siegreich, darunter die Copa Libertadores in Südamerika (2003) und die Champions League in Europa (2007/08).

Er gewann das olympische Fußballturnier, das während der Olympischen Sommerspiele 2004 stattfand, und wurde mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Das Nettovermögen von Carlos Tevez beträgt: Carlos Alberto Tevez ist ein Name, der in der Welt des Fußballs bekannt ist.

Er spielte professionell in Argentinien. Tevez war ein dynamischer Stürmer, der in seiner Blütezeit schnell, zäh und stark war. Er hat auch sehr hart gearbeitet.

Er war vielseitig genug, um im Angriff entweder als Stürmer, Flügelspieler, Stützstürmer oder offensiver Mittelfeldspieler zu spielen.

Tevez begann seine Profikarriere bei den Boca Juniors, wo er 2003 Teil des Teams war, das den Intercontinental Cup und die Copa Libertadores gewann. Danach ging er für einen Verein nach Brasilien.

Tevez wechselte 2009 von Manchester United zu Manchester City, einem Konkurrenzverein von Manchester United.

Er unterschrieb 2013 bei Juventus und gewann während seiner Zeit dort eine Reihe von Trophäen, darunter ein Paar Scudetti.

Der genaue Gesamtwert des Gehalts von Carlos Tevez wird nicht bekannt gegeben, aber das Einkommen von Carlos Tevez im Jahr 2022 ist (oder war zuvor), was dazu führt, dass das Nettovermögen von Carlos Tevez fast 28 Millionen beträgt.

Unsere Daten, die zuletzt am 14. Juni 2022 aktualisiert wurden, weisen darauf hin, dass diese Informationen vertraulich sind.

Wegen seines langwierigen Streits mit Manchester City musste der Argentinier auf Ablösesummen in Höhe von 12,29 Millionen Dollar verzichten.

Aufgrund der Tatsache, dass er im vergangenen Sommer keinen Transfer sichern konnte, traf er die Entscheidung, seine letzte Saison 2011-2012 in Manchester zu spielen.

Er bekam Ärger mit Trainer Roberto Mancini, nachdem er sich während seiner Einwechselphase geweigert hatte, sich aufzuwärmen.

Dies geschah in einem Champions-League-Spiel im September 2011 zwischen Bayern München und Manchester United.

Das Spiel fand zwischen Bayern München und Manchester United statt. Er ging zurück nach Argentinien, wo er viel Golf spielte, und der einzige Grund, warum er zurück ins Etihad-Stadion kam, war, dass Manchester City ihn zum zweiten Mal im Januar-Transferfenster nicht erwischte.

Er versuchte, die abgebrannten Brücken wieder aufzubauen. Schließlich wurde er Mitglied des Shanghai Shenhua-Teams.

Danach spielte Tevez von 2006 bis 2007 für West Ham United und von 2007 bis zu seinem Karriereende 2009 für Manchester United.

Er war der erste Spieler, der seit Terry Cooke von Manchester United zu Manchester City wechselte 1999 und spielte von 2009 bis 2013 für Manchester City.

Carlos Tevez Vermögen
Carlos Tevez Vermögen

Seit 2013 ist Tevez Mitglied der Fußballmannschaft von Juventus Turin. Tevez hat auch für die argentinische Nationalmannschaft gespielt und seine Karriere bei den U17- und U23-Teams begonnen, bevor er 2004 in die A-Nationalmannschaft aufstieg und dort bis 2011 blieb.

Bei den Olympischen Spielen 2004 führte er Argentinien zum Gold Medaille und erzielte acht Tore für die Nationalmannschaft.

Er war sowohl 2006 als auch 2010 Argentiniens Vertreter bei den FIFA-Weltmeisterschaften. Carlos’ Beziehung zu seiner Frau Vanessa hat zur Geburt von zwei Töchtern geführt.

Er ist der Sänger der Musikgruppe Piola Vago, zusammen mit seinem Bruder Diego, der ebenfalls Sänger ist. Tevez wurde dreimal zum südamerikanischen Fußballer des Jahres gekürt.

Related Posts