Lloyd Austin Größe/\Lloyd James Austin III ist ein Amerikaner, der am 8. August 1953 geboren wurde. Er trat 2021 als Vier-Sterne-General aus der US-Armee zurück und dient seit seiner Ernennung als 28.

Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika am 22. Januar 2021. Er ist die erste Person afroamerikanischer Abstammung, die das Amt des Verteidigungsministers der Vereinigten Staaten von Amerika innehat.

Lloyd Austin Größe
Lloyd Austin Größe

Zuvor war Austin der 12. Kommandant des United States Central Command (CENTCOM) und diente in dieser Funktion von 2013 bis 2016.

Zwischen Januar 2012 und März 2013 war Austin der 33. stellvertretende Stabschef der Armee. Davor war er der letzte kommandierende General der United States Forces – Iraq Operation New Dawn, die im Dezember 2011 zu Ende ging.

Präsident Barack Obama machte Austin zum ersten Schwarzen, der CENTCOM je leitete, als er ihn für diese Position auswählte im Jahr 2013.

Lloyd James Austin III ist ein Amerikaner, der einst als Vier-Sterne-General in der US-Armee diente und derzeit als 28.

Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika dient. Sein vollständiger Name ist Lloyd James Austin III. Am 22. Januar 2021 wurde ihm die Besetzung dieser Stelle übertragen.

Als erste Person afroamerikanischer Abstammung, die jemals das Amt des Verteidigungsministers der Vereinigten Staaten von Amerika übernahm, schrieb er Geschichte, als er in diese Rolle berufen wurde.

Austin war der vorherige 12. Kommandeur des United States Central Command, eine Position, die er von 2013 bis 2016 innehatte und die er seit 2013 innehatte.

Austin wurde im Januar 2012 zum 33. Stabschef der Armee ernannt und blieb in dieser Position bis März 2013.

Zuvor bekleidete er die Position des obersten Generalkommandos der US-Streitkräfte – Irak-Operation New Dawn, die zu kam Ende Dezember 2011.

Als Präsident Barack Obama Austin 2013 zum Kommandanten von Centcom ernannte, war er der erste Schwarze, der diese Position jemals innehatte.

Er ist der erste Afroamerikaner in der Geschichte der Vereinigten Staaten, der das Amt des Verteidigungsministers bekleidet.

Austin war die 12. Person, die in den Jahren 2013 bis 2016 das Zentralkommando der Vereinigten Staaten leitete. (CENTCOM). Während seiner Zeit als 33.

stellvertretender Stabschef der Armee, die von Januar 2012 bis März 2013 dauerte, war Austin die letzte Person, die während der Operation New Dawn im Irak, die im Dezember endete, für die Streitkräfte der Vereinigten Staaten verantwortlich war des gleichen Jahres.

Washington. Du kannst ihn nicht einfach so abwimmeln. Lloyd Austin, der 1,93 Meter groß ist, überragt die Mehrheit der Personen, die er trifft. Auch die Militärkarriere des ehemaligen Vier-Sterne-Generals erlebte in dieser Zeit bedeutende Fortschritte.

Er schrieb Geschichte, als er vor etwa drei Monaten als erster Afroamerikaner als Verteidigungsminister vereidigt wurde.

Der 67-Jährige ist jedoch immer noch unter dem Spitznamen „The Invisible General“ bekannt, den er sich während seiner Militärzeit verdient hat.

Diese Zuschreibung ist auf das Temperament des ehemaligen Offiziers zurückzuführen, der von seinen ehemaligen Mitarbeitern als eher introvertiert charakterisiert wurde.

Der aus Alabama stammende Mann hat nie versucht, sich in die Öffentlichkeit zu drängen. Nur widerwillig stimmt er Interviews zu.

Lloyd Austin Größe
Lloyd Austin Größe

Über seinen Twitter-Account wurde gerade bekannt, dass der verheiratete Vater von zwei Stiefkindern ein begeisterter Fußball-Enthusiast ist.

Tweets und Pressemitteilungen liefern genau die gleichen Informationen. Allerdings warnen Militäranalysten in Washington davor, die scheinbare Geheimhaltung des Oberbefehlshabers mit mangelnder Überzeugung gleichzusetzen.

Related Posts