Niki Schelle Alter/\Niki Schelle, ein deutscher Fahrer, der 55 Jahre alt ist und im Motorsport antritt, hat mehr als 40 Jahre Erfahrung hinter dem Lenkrad.

1999 übernahm Niki Schelle gemeinsam mit seinem Bruder das elterliche Autohaus. Zwei Jahre später gründete er sein eigenes Unternehmen, um seine Erfahrung im Rallyesport und anderen Sportarten zu nutzen.

Zu seinen zahlreichen Erfolgen zählen ein dritter Platz bei der Deutschland-Rallye 2006 und ein Sieg in der 2WD-Kategorie des Ronde Race Day, einer italienischen Schottermeisterschaft, im Winter 2009/2010.

Niki Schelle Alter
Niki Schelle Alter

Seit 2005 bringt Niki Schelle ihre Expertise rund ums Auto in diverse Fernsehformate ein.

Niki Schelle ist ein bekannter Rennfahrer aus Deutschland, der im Alter von nur vierzehn Jahren mit dem Sport begann. Leider scheint er seit dem Jahr 2022 nicht mehr auf Wikipedia aufgeführt zu sein.

Niki Schelle, geboren am 13. August 1966 in Schongau, interessierte sich schon früh für den Motorsport. Schon im Alter von 14 Jahren nahm er als Beifahrer an verschiedenen Rallyes teil unter anderem am WM-Lauf in Schweden 1987.

Mit der Volljahrigkeit und dem Führerschein beendete er seine Beifahrerkarriere, um auf den Fahrersitz zu wechseln. Er nahm an vielen europäischen Rallyeveranstaltungen teil und investierte viel Zeit in den Um- und Ausbau seiner Wagen.

Parallel absolvierte Niki Schelle eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker, die er 1991 mit der Meisterprüfung erfolgreich abschloss. 1999 übernahm er mit seinem Bruder das ältere Autohaus und gründete 2002 seine eigene Firma, um seine Erfahrungen aus Rallye und Sport einzusetzen zu können.

Weitere Informationen über Niki Schelle finden Sie auf Wikipedia, beispielsweise zu seinem Alter. Der Schelle-Stammbaum und seine Mitglieder werden hier beschrieben.

Niki Schelle ist ein bekannter Name in der Welt des Motorsports und auch Unternehmer. Außerdem moderiert er die deutsche Fernsehsendung Grip, die auch als Motormagazin bekannt ist.

Hat er eine Biografie auf der Plattform, Niki Schelle Wikipedia?

Leider hat Niki Schelle derzeit keine Biografieseite auf Wikipedia, die ihm gewidmet ist.

Die Berichterstattung über ihn kann jedoch auf einer Reihe anderer Websites gefunden werden, und Informationen sind leicht verfügbar.

Niki Schelle wurde am 13. August 1966 in Schongau geboren und interessierte sich schon früh für den Motorsport. Ab seinem 14. Lebensjahr nahm er als Beifahrer an verschiedenen Rallyes teil, unter anderem am WM-Lauf 1987 in Schweden.

Niki Schelle Alter
Niki Schelle Alter

Niki Schelle ist ein deutscher Rennfahrer, der 55 Jahre alt ist und seit mehr als 40 Jahren im Motorsport unterwegs ist.

1999 übernahmen Niki Schelle und sein Bruder die Geschäftsführung des elterlichen Autohauses. Zwei Jahre später gründete er sein eigenes Unternehmen, um seine Expertise in den Bereichen Revitalisierung und Sportanalyse zu nutzen.

tvguidetime.com

Zu seinen Erfolgen gehören der dritte Platz bei der Deutschland-Rallye 2006 und der erste Platz in der 2WD-Klasse beim Ronde Race Day, einem italienischen Rock-Titelwettbewerb, der im Winter 2009/2010 stattfand.

Seit ca. 2005 ist Niki Schelle als Fahrzeugexperte für verschiedenste TV-Designs tätig.

Wer ist Niki Schelle? Wikipedia und Bio Details Niki Schelle ist ein bekannter Hetzer in Deutschland. Sie begann ihre Karriere im Alter von nur vierzehn Jahren. Leider wird seine Existenz auf Wikipedia nach etwa dem Jahr 2022 nicht mehr erwähnt.

Related Posts