Oliver mommsen ehefrau

oliver mommsen ehefrau/\Oliver Mommsen, 53 Jahre alt, ist höchstwahrscheinlich immer noch am bekanntesten für seine Rolle als Nils Stedefreund, dem Kommissar in „Tatort“.

Neben Inga Lürsen war er von 2001 bis 2019 die eine Hälfte des Bremer Ermittlerduos (gespielt von Sabine Postel, 67).

Jetzt spielt er mit Hans Sigl (53) in dem Suspense-Film „Der Feind meines Feindes“, in dem er die Rolle eines Millionärs und Mafiaboss spielt.

Oliver mommsen ehefrau
Oliver mommsen ehefrau

Der 53-jährige Schauspieler hat in Form seiner Frau Nicola einen Fels in seinem Privatleben, auch wenn seine Auftritte oft gefährlich und gewagt sind (51).

Vor rund 26 Jahren wurde sie zu der Frau, mit der er sein Leben verbringen wollte. Obwohl sie viel Zeit miteinander verbracht hatten, heiratete das Paar erst 2008.

Zu den Kindern des Paares gehören ein Mädchen namens Lotte, 19 Jahre alt, und ein Junge namens Oskar (24).

Obwohl er im Rheinland geboren ist, ist Berlin seit 1990 sein Zuhause und dort verbringt er am liebsten Zeit mit seiner Familie, zu der auch seine Frau Nicola und die gemeinsamen Kinder gehören.

Der Schauspieler und seine langjährige Partnerin haben 2008 den Bund fürs Leben geschlossen und vor einem Jahrzehnt ihren Hochzeitstag gefeiert.

Neben seiner Frau hat der „Tatort“-Star noch eine Tochter namens Lotte und einen Sohn namens Oskar.

Nicola hat den Ehestummen laut Oliver Mommsen in einen Ehemann verwandelt.

Oliver Mommsen hätte in einer Million Jahren nicht gedacht, dass er eines Tages mit seiner Partnerin Nicola vor dem Traualtar stehen würde.

„Die Ehe ist für mich eher ein Auslaufmodell“, sagte der Schauspieler vor einigen Monaten in einem Interview.

Er fuhr fort: „Ich denke, es ist wichtig zu sagen „In guten und in schlechten Zeiten“, aber niemand kann wirklich „Für immer und ewig“ unterschreiben, weil niemand in die Zukunft sehen kann.

Ich denke, es ist wichtig zu sagen „In guten und in schlechten Zeiten“. “, aber niemand kann wirklich „für immer und ewig“ unterschreiben.

Aus diesem Grund war das Heiraten nicht eines meiner primären Ziele. Zuerst haben wir eine Familie gegründet, indem wir Kinder bekommen haben, und dann haben wir uns irgendwann entschieden, dass wir es wollen schmeißen Sie eine Party, versammeln Sie alle unsere engen Freunde an einem einzigen Tag und lassen Sie die ganze Welt wissen, wie wir uns wirklich fühlen.

Wir haben das Gleiche getan “, teilte Oliver Mommsen seine Gedanken mit, als er über seinen Hochzeitstag nachdachte. Oliver Mommsen lieferte in einem anschließenden Interview weitere Zusammenhänge und Einblicke in Liebe und Beziehungen.

Oliver Mommsen, eine Figur aus der „Bild“-Show, hat einmal gesagt: „In Beziehungen kann man alles machen.“

Nachdem Rufus Beck das Bremer Team nach zwei Folgen an der Seite von Sabine Postel als Kriminalhauptkommissarin Inga Lürsen verließ, wurden in Bremen mit weiteren Assistenten drei Folgen der TV-Serie Tatort gedreht.

Diese Folgen wurden gedreht, nachdem Sabine Postel die Rolle der Lürsen übernommen hatte. Seit 2001 spielt Oliver Mommsen an der Seite von Sabine Postel die Rolle des Detektivs Nils Stedefreund.

In der 2006 ausgestrahlten ARD-Fernsehserie Das Beste aus meinem Leben verkörperte er die Rolle des Max Miller.

In dem 2009 erschienenen Film Faktor 8: Der Tag ist gekommen, spielte Mommsen die Rolle des Gregor Hecker.

An der Seite von Valerie Niehause hatte er eine Rolle in dem Spielfilm Sind alle Männer Schweine, der 2010 auf Sat.1 anlief.

Im Jahr 2012 hatte er neben Jasmin Gerat einen Auftritt in dem auf Sat.1 ausgestrahlten Film Tierisch verfallen. Die letzte Folge der in Bremen spielenden Krimiserie mit Lürsen und Stedefreund wurde 2019 ausgestrahlt.

Heiße Seitensprünge trotz gesunder Ehe sind für manche ein absolutes No-Go, für andere wiederum ein ganz besonderer Reiz.

Trotz neunjähriger Ehe mit seiner Frau Nicola zeigte Tatort-Schauspieler Oliver Mommsen zuletzt eine erstaunliche Offenheit für Sex mit anderen Frauen (46).

“Ich habe nichts zu befürchten von etwas, das ich nicht verstehe!”

Lesen Sie heimlich die Chat-Gespräche Ihres Ehepartners oder gehen Sie davon aus, dass Ihr Partner die Affäre irgendwann von alleine klarstellen wird? Es ist möglich, dass dies bei anderen Paaren der Fall ist, aber bei den Mommsens ist es sicherlich nicht der Fall.

Oliver mommsen ehefrau
Oliver mommsen ehefrau

Das Paradigma der polygamen Beziehung des Paares lässt keine Eifersucht zu: „Es gab Fälle, in denen sich Einzelpersonen als direkte Folge einer Affäre umgebracht haben.

Wir leben jetzt in einer neuen Welt, und aus meiner Sicht ist sie es viel intellektueller, viel abwechslungsreicher und viel weniger dramatisch als das, in dem wir einst lebten“, bemerkte der Schauspieler im Gespräch mit der „Bild“-Zeitung.

(Quelle: vip.de)

Verwandter Beitrag